Montag, 30. September 2013

Neulich


Handytaschen - schnell zu näh'n und nett anzuseh'n

Zwillinge - SUSIEs von Pattydoo

unverzichtbares Handtaschen-Set: eine SUSIE und ein kleines "Survival-Bag"

ein "Mantel" für mein Scherenglas ...

Mini-Rundtäschchen

Sonntag, 22. September 2013

Erfüllt von Tatendrang

...blieb ich nicht untätig! So hab ich mich das erste Mal endlich an einen der "Riesen" auf der Taschenspieler CD von farbenmix gewagt und auch den Rest meiner Jeans sinnvoll genutzt: 

Für einen BUBEn mit "Arsch-Taschen". ;)

Recht einfach zu nähen - ich war selbst überrascht! Auf einen Taschenverschluss (man hat die Wahl zwischen Steckschloss, Klettband und Magnet) hab ich verzichtet und den Griff montierte ich wieder ab, weil er mir nicht gefiel. Auch ist der BUBE etwas groß für meinen Taschengeschmack, aber dennoch sehr praktisch.
Also nähte ich gleich einen hinterher. In halber Größe.
...der ist mir allerdings zu klein. Und schon verschenkt! :)

Die SUSIE ist zu meinem liebsten Ich-schenk-dir-was-Kleines-Objekt avanciert, und so hab ich wohl die mittlerweile Zwölfte (?) genäht. - Ich weiß es nicht. 

Schließlich, damit keine Langeweile aufkommt, habe ich mir mit der lieben Sabse das "Lederpuschen-Projekt" von Klimperklein vorgenommen. Wie üblich ist sie mir zehn Schritte voraus und hat immerhin schon das Material zusammen und übermorgen wahrscheinlich fünf Paar genäht. ;)

Samstag, 7. September 2013

Aus alt mach neu

Die Anke hats vorgemacht und ich habs nachgemacht:
Meine olle Jeans wurde heute in liebevoller Fleißarbeit zur neuen Pumphose mit Wal-Taschen für meinen ♥-Neffen, der Ende des Monats schon ein unglaubliches Jahr alt wird!!

Passend dazu gibts eine Beanie, gefertigt nach einem Tutorial von Sabse, die zeitgleich mit mir mit dem Nähen begann und sich in Lichtgeschwindigkeit zu meiner Fave-Kinderklamottenqueen hochgenäht hat (Danke nochmal, ich liebe es sehr! :)).

Zum ersten Mal hab ich übrigens auch Bündchen verwendet und finde sie unschlagbar!

(Und ich so: Yeah!)

Mittwoch, 4. September 2013

Mäh, ihr Schafe!


Wie üblich musste ich noch mal eine hinterhernähen. Obwohl ich diesmal genau gemessen habe und auch der Anleitung brav gefolgt bin, bleibt es eine Fummelei. - Aber da steh ich ja drauf! (Volle Punktzahl bei "Ausdauer" und "Feinmotorik". Und ich so: Yeah! ;))

Apropos, Yeah. Bin auf diese supertolle Seite gestoßen:
https://www.facebook.com/Coffeeshop.alice.
Alice stellt einfache, praktische und unendlich schöne Dinge aus alten Kaffeesäcken her!

Montag, 2. September 2013

Verkitscht!


Ogott. Ich glaub, jetzt isses amtlich: Ich hab ne kitschige Ader. Und wat für eine!

Dabei waren beide Stücke eigentlich als Versuchsballon gedacht: sowohl die verkleinerte Variante der ROT Kosmetiktasche "mit Herz und Vogel", als auch die Handytasche "halbiert mit Spitzenborte".

Wie auch immer, der Ballon fliegt, sehr gut sogar, und auch wenn ich dringend genau rechnen und messen sollte, anstatt mich auf mein (zwar durchaus beachtliches) Augenmaß zu verlassen, bin ich vor allem mit dem Kosmetiktäschchen doch höchst zufrieden.