Montag, 28. November 2011

Verwechslungsgefahr

"Meine Puppe ist weg", schluchzt heute eine Sechsjährige herzerweichend in mein Ohr. "Wie sieht sie denn aus?", frage ich. - "Sie hat rote Haare, ein Glitzerkleid und Windpocken."

Windpocken? Es dauert einen verwirrten Moment, bis der Groschen fällt: "Du meinst, sie hat Sommersprossen?" - "Ach so, ja, hab ich verwechselt."

Kann ja mal passieren.

Dienstag, 15. November 2011

Donnerstag, 10. November 2011

Neulich um acht

Womöglich hatte der 7jährige D. die Bedeutung des Begriffes 'Irreversibilität' noch nicht ganz erfasst, als er uns mitteilte: "Ausgestorbene Tiere sind sehr selten." Vielleicht wollte er auch nur testen, ob wir alle schon wach sind.

Mittwoch, 9. November 2011

Ich hab da mal was vorbereitet...



Gelegentlicher Genuss von Meerrettich aus kleinen Gläsern führt unter Umständen irgendwann zu exorbitanter Ansammlung von Gewürzstauraum.