Sonntag, 22. Mai 2011

Warum ich Katzen mag


Weil man sich die größte Mühe gibt, seiner Katze einen kuschligen Platz einzurichten, während diese sich längst mit dem Hausmüll angefreundet hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen